Gärtnerklassen entwerfen Pläne

Projekt Holzbau

Das Thema des diesjährigen Unterrichtsprojekts für die Gärtnerklassen des zweiten Lehrjahres lautete Holzbau. Die Vielfalt an Holzarten, seine Bearbeitbarkeit und seine Belastbarkeit machen Holz zu einem wichtigen Material im Garten- und Landschaftsbau. Die Schüler entwarfen in einem vierwöchigen Zeitraum Gartenpläne und Perspektiven zu verschiedenen Holzkonstruktionen wie z. B. Pergolen, Sichtschutzwänden, Hochbeeten, Terrassenbelägen oder auch einer Hundehütte. Um die Entwürfe umzusetzen, mussten die Schüler zusätzlich Konstruktions- und Detailpläne erstellen, auf deren Grundlage die ausgestellten Werkstücke entstanden. Abschließend fand eine Präsentation vor Vertretern der Betriebe, der Schulleitung, den anleitenden Lehrer sowie den Mitschülern statt.