Gesundheitstag

Ganztägiges Aktivierungsprogramm für Berufsschüler

Nahezu 100 Auszubildende der Berufsschule aus der Floristik, dem Gartenbau, der Hauswirtschaft und der Landwirtschaft bekamen am Dienstag, den 10. April, ein ganztägiges Informations – und Aktivierungsprogramm geboten. Es ging darum, wie man sich in seinem Berufsleben um das Thema Gesundheit kümmern kann, wie man schonend mit seinem Körper umgeht und ihn gesund erhält. Mit großer Unterstützung der Berufsgenossenschaft für die Landwirtschaft (SVLFG) konnten an diesem Tag 9 Stationen durchlaufen werden, bei denen vom gesunden Tragen und Heben, richtigen Ein-und Aussteigen bis hin zu rückenspezifischen Gymnastikübungen alles geboten war.

Ein abwechslungsreiches Tagesprogramm sorgte dafür, dass es keinem langweilig wurde. So ging es an der Balance-Station darum, das Gleichgewicht zu halten und gleichzeitig ein PC-Spiel zu steuern - um so nebenbei zu erfahren, wie Kopf und Muskeln zusammen arbeiten. Ein Höhepunkt für jeden Beteiligten war sicher die elektronische Messung der Rücken- und Bauchmuskulatur, die Auskunft über den eigenen Fitnesszustand gegeben hat. Ein gelungener Tag, der den Auszubildenden hoffentlich so im Gedächtnis bleibt, dass sie besser mit den körperlichen Herausforderungen des Alltags umgehen können.

Gesundheitstag 1 Gesundheitstag 2
Gesundheitstag 3 Gesundheitstag 4
Gesundheitstag 5 Gesundheitstag 6

Text/Bilder: Rustler