Aktionstag Pflege

Pflege - ein Beruf der Zukunft

Zum fünften Mal fand der Aktionstag Pflege im Landratsamt Villingen-Schwenningen statt, der durch den Arbeitskreis Pflege organisiert wird und in welchem auch die Albert-Schweitzer-Schule langjährig aktiv vertreten ist. Neben mehreren informativen Vorträgen zum neuen generalistischen Pflegeberuf als Pflegefachfrau/-mann sowie zum Berufsfeld Alltagsbetreuung und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten boten viele Stände die Möglichkeit zum direkten Ausprobieren und Kennenlernen an.

Es gab wieder unterschiedliche Mitmachangebote - Reisbälle zur Gymnastik und Stressreduktion, Alterssimulationsanzüge, Rollstuhlhindernisparcour oder die faszinierende Robbe Paro. Die Schülerinnen und Schüler der Alltagbetreuungsausbildung und der Altenpflegeausbildung der Albert-Schweitzer-Schule zeigten an ihrem Stand wissenschaftlich erprobte Gedächtnistrainingsmethoden und verwöhnten die Aktionstagbesucher bewährt professionell mit Klangmassagen und Handmassagen. Wieder andere ASS-Schülerinnen und -Schüler waren als Messepaten unterwegs und standen mit Rat und Tat für Fragen der Besucher zur Verfügung.

Unter den Besuchern befanden sich auch viele weitere Klassen der Albert-Schweitzer-Schule, die sich für das Berufsfeld Pflege interessierten. Insgesamt ein sehr abwechslungsreicher und gelungener Tag, der dank der Unterstützung zahlreicher Schülerinnen und Schülern einschließlich ihren Lehrerinnen und Lehrern zustande gekommen ist. Berufsfeld Pflege - Mach mit!

PflegetagPflegetag

Text/Fotos: Schneider